Wissenswertes über Familienreisen

Familienurlaub

Familienurlaub in Deutschland

Haben Sie auch das Gefühl, dass Sie für Ihre Familie viel zu wenig Zeit haben? Dann sollten Sie dringend etwas unternehmen.Machen Sie doch mit ihrer ganzen Familie einen Kurzurlaub in Deutschland. Von einem Familienurlaub in Deutschland haben alle Ihre Lieben etwas, und Sie selbst können endlich mal wieder Kraft tanken. Setzen Sie sich an einem Wochenende zusammen und planen Sie gemeinsam ein paar schöne Tage. Wichtig ist es, Urlaubsziele zu finden, die der ganzen Familie gefallen. Ihr Reisebüro wird Ihnen sicherlich viele Familienangebote in Deutschland vorschlagen können. Vor allem ist es wichtig, kindgerechte Orte zu finden. Urlaub in Deutschland hat wieder Konjunktur. Egal, wo Sie Ihren Familienurlaub in Deutschland buchen, Sie sollten darauf achten, dass die Interessen jedes Famlienmitgliedes berücksichtigt werden. Familienurlaub in Deutschland bedeutet Vielfalt: Familienreisen an die Ostsee mit vielen Freizeitangeboten am Strand, einen Familienurlaub auf einem Bauernhof, ein Abenteuer besonders für Stadtkinder. Im Spätsommer oder im Frühherbst erkunden Sie die Lüneburger Heide und besuchen den Freizeitpark Soltau, ein Vergnügen für die ganze Familie. Und wenn Sie das Gebirge lieben, erleben Sie Ihre Kurzreise in Deutschland in den Alpen, in einem der beliebten Skigebiete. Spendieren Sie Ihrem Sprössling einen Skikurs oder rodeln Sie mit ihm auf dem Schlitten die Skipisten im Harz hinunter. Oder wenn Sie Lust haben, eine Großstadt kennenzulernen, machen Sie doch einen Kurzurlaub in der Bundeshauptstadt Berlin. Hier gibt es für alle Familienmitglieder viel zu erkunden. Ihre Kinder werden bestimmt darauf drängen, den Star des Berliner Zoos kennenzulernen: den Eisbären Knut. Es spielt keine Rolle, wohin Sie fahren: Familienurlaub in Deutschland lohnt sich auf jeden Fall.

TUI Cruises leitete mit dem Konzept für "Mein Schiff " eine Kreuzfahrtrevolution ein

Als das Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff" im Jahr 2009 für die Anforderungen der Reederei umgebaut worden ist, da war es eine Sensation: Das durch die perfekte Organisation von weltweiten Reisen bekannt gewordene Unternehmen TUI wagte sich erstmals auf das Wasser. Mit einem zum damaligen Zeitpunkt absolut innovativen Konzept, Premium Alles Inklusive auf allen Gewässern inklusive der Karibik. Mittlerweile haben zwar andere Reedereien einige der Alleinstellungsmerkmale übernommen, doch nur die Schiffe der "Mein Schiff"-Klasse wurden mit dieser Liebe zum Detail gestaltet - beginnend bei Farben und dem Inneneinrichtungs-Stil bis hin zu einem extensiven Sportbereich!

Mein Schiff und das neue Konzept für die Kreuzfahrten

Wer vor der Inbetriebnahme der Schiffe von TUI Cruises eine Schiffsreise unternahm, der konnte sich zwar für Komfort entscheiden. Musste sich allerdings auch einem Ritual unterziehen: Bei anderen Reedereien war der Dresscode in den Restaurants nicht nur leger bis elegant, sondern überaus festlich. Dann konnte es sein, dass die Herren den Smoking und die Damen das Abendkleid auch bei über 30 Grad in der Karibik auspacken mussten. Ob sich die Sonne der Karibik und ein Smoking verträgt - keine Ahnung.

Design und Verwöhnangebot sind der wesentliche Unterschied

Die Kreuzfahrt auf dem Schiff "Mein Schiff" erfreute sich schon bald einer unglaublich hohen Beliebtheit. Anfangs hatten einige Skeptiker gewarnt, dass ein weiteres großes Schiff zu viel für den deutschen Markt wäre. Doch die Buchungszahlen waren gleich von Anfang an hervorragend. Das Konzept mit einem großen Spa-Bereich und einem hohen Anteil an von den Urlaubern gemeinsam zu nutzbaren Flächen macht die Schiffsreise ebenso wie die Landausflüge zu einem spannenden Erlebnis. Ein wesentlicher Unterschied vom Schiff "Mein Schiff 1" zum Schiff "2" ist einerseits das Farbenspektrum mit vielen Blautönen, das lebenslustige und aktive Urlauber noch mehr anspricht. Mich erinnert die Farbenpracht schon fast an das Blau der Karibik. Zusätzlich hat die Reederei dem Spa-Bereich ein Thalasso-Zentrum spendiert. Das Restaurant-Konzept ist bei beiden Schiffen unglaublich vielfältig und ein Unterschied zu klassischen Kreuzfahrten. Mehrere Restaurants mit unterschiedlichem gastronomischen Schwerpunkt laden zu Speis und Trank ein. Kreuzfahrten und Gaumenfreuden gehen hier eine Symbiose ein! Setzen Sie die Highlights der Kreuzfahrt selbst und wählen aus: Von einem opulent-reichen Buffet bis hin zu Meeresfrüchtespezialitäten am festlich eingedeckten Tisch ist bei dieser Kreuzfahrt alles möglich. Das neueste Schiff Mein Schiff 3 befindet sich noch im Rohbauzustand in der Reederei, weshalb noch nicht alle Ausstattungsdetails bekannt sind. Der Unterschied der Kreuzfahrt auf Mein Schiff 3 wird im Moment angedeutet. Auf e-hoi.de gibt’s interessante Infos zu „Mein Schiff“, die ebenfalls einen Fokus auf dieses sehenswerte kolossale Wassergefährt geworfen haben.

Landausflüge mit sehr viel Detailliebe ausgesucht

Die Schiffsreise auf einem großen Schiff wie Mein Schiff hat unglaubliche Vorteile: Ein großes Freizeit- und Aktivangebot für die Kreuzfahrt ist der wesentliche Unterschied zu kleinen Schiffen. Allerdings endet die Kreativität bei den meisten Kreuzfahrten leider an der Per. Landausflüge werden meist nur als kürzere Besichtigung angeboten, Highlight der Landausflüge einer anderen Reederei ist vielleicht eine Überlandtour. Die Schiffsreise auf Mein Schiff im Mittelmeer oder der Karibik bietet mehr: Bei den Kreuzfahrten stehen ganz unterschiedliche Landausflüge zur Verfügung, von Besichtigung über Aktivprogramme bis zu kleinen, feinen Touren. Die Schiffsreise auf Mein Schiff bietet also mehr Auswahl.

Weitere Urlaubs-Regionen:

Weitere Bundesländer: